Sterne und Blumen aus Pfannkuchenteig

Letzte Woche habe ich aus dem Pfannkuchenteig große Pfannkuchen gebacken (ca. einen halben cm dick) und habe danach mit großen Keksausstechformen Sterne und Blumen ausgestochen. Im Prinzip hatte ich dann auch Mini-Pfannkuchen… kam sehr gut an 🙂

 

Ich weiß auch nicht, warum ich immer vergesse, ein Foto  zu machen…

 

 

Winterkleid…

Winterkleid... Ein echtes Winterkleid mit „Fellkragen“, mutet fast schon etwas russisch an 🙂 war anfangs eher aus sommerlichem, leichtem Jersey als Sommerkleid geplant, aber sah irgendwie unfertig aus. Der Kragen kam nachträglich, und nun gefällt es mir gut zu Leggings und Stiefeln als Winterkleid mit schönen Details…

Bodies, for the small and the doll

Bodies

Hier ein Body, den ich für meine Tochter genäht habe… der erste mit amerikanischem Ausschnitt, das ist ja sooo einfach! Früher habe ich mich immer mit Druckknöpfen herumgeschlagen… Und natürlich hat die Puppe auch einen Body bekommen, die Größe habe ich grob abgeschätzt und dann direkt „am Objekt“ abgesteckt und angepasst 🙂

Langer Rock = Kurzer Rock + Beanie

Beanie_Rock

Ich stöbere öfter mal in Second-Hand-Läden und habe dabei einen Rock aufgetan, bei dem mir das Muster und die Farben total gefallen. Leider war er sehr lang und mir steht das nicht. Daher habe ich ihn gekürzt und aus dem Rest ein Beanie gemacht (siehe Foto). Kann man super zusammen tragen oder auch einzeln, je nach Geschmack!